Wappen
photo001 (2)

 

Heimatmuseum
im Schloss

EPSON007 (2) (2)

Sonderausstellungen 2011

Öffnungszeiten
Museum
Montag - Freitag
09.00 - 15:30 Uhr

Sonn- und Feiertage
14.00 - 17.00 Uhr

und nach telefonischer Absprache
(bitte Hinweis unter “Aktuelles” beachten)
 unter
Telefon: (03 49 56) 2 56 05

 

Außen 1

 

“Neue Wege – neue Besucher” –
Internationaler Museumstag am 13. Mai 2018
im Schloss Zörbig von 10.00 – 18.00 Uhr

    Von der Turmspitze über das Heimatmuseum mit Sonderausstellung
    bis in die Tiefen des Kellers und Bunkers kann alles besichtigt werden.

    Delinquenten werden bei Bedarf in den Gefängniszellen festgesetzt.

    Treffen heimatverbundener Vereine der Stadt mit Vorstellung ihrer Aktivitäten.

    Museumsführungen finden auf Wunsch statt.
    Museum-Aussstellung-1
    2016-Schloß-Modell-37-2-k

    Weitere Empfehlung:
    Besteigung des “Hallesches Turmes”, um zu erleben,
    wie einst der Türmer mit seiner Familie wohnte.
    Das bietet unser Heimatfreund Matz an 
              von 10.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 16.00 Uhr
    Hallescher Turm

Hungern und verdursten muss niemand.
Herzhaftes und Süsses werden angeboten
– Kaffee, auch andere Getränke stehen wie immer bereit.

    Die Mitglieder des Heimatvereins Zörbig 1922 e. V. freuen sich auf Ihren Besuch.

     Freier Eintritt am Internationalen Museumstag

 

Schloß-Ansicht-ges

 

top_background_basic 

Der Heimat-Verein Zörbig 1922 e. V. lädt alle interessierten Bürger ein, am

15. April 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr

den von uns Allen so sehr ersehnten Frühling im Schloss Zörbig zu begrüssen!

In altbewährter Zusammenarbeit mit unserem Heimatmuseum werden wir
alle Besucher, große wie kleine, auch bewirten
– anlehnend an die “Schloß-Weihnacht”, bloß ein bisschen kleiner!
Soll heissen, es wird ein “Schloß-Café” sein, dieses mal wieder mit musikalischer Unterhaltung. Im Schloßhof können nach erfolgtem Frühjahrsputz Kartoffelpuffer, Kräppelchen und Soljanka genossen werden. 

Aber: alles nach dem Motto „Wenn alle, dann alle“ – eben nur aus Spaß
an der Freude. Auch die “Schloß-Schänke” öffnet ihre nicht so hohe Tür.

Unser Museum bietet eine Sonderausstellung. Doch kann der Schloßturm
zu diesem Zeitpunkt noch nicht bestiegen werden. Der Grund ist offensichtlich – Orkantief „Friederike“ hat das Dach beschädigt.

In der Hoffnung auf schönes Wetter heißen wir alle Gäste 
aus Nah und Fern herzlich willkommen.

Heimat-Verein Zörbig 1922 e.V.

Heimatmuseum Zörbig

top_background_basic 

Osterspaziergang zum Schloss in Zörbig

Das Heimatmuseum öffnet am Ostermontag von 14.00 – 17.00 Uhr.

Für Kinder sind natürlich wieder Ostereier versteckt.

Allerdings kann der Schlossturm nicht bestiegen werden, weil die Löcher, die Friedrike am 18. Januar gerissen hat, noch nicht wieder gestopft sind. Hier hat erst einmal die Denkmalpflege das Sagen, weil es die passenden Ziegel sein müssen.

 

top_background_basic